Gebundene Selbstvorsorge (3a)

Für die Eröffnung eines Kontos der gebundenen Vorsorge (3a) ist wie folgt zu verfahren:

Legen Sie
Ihr Anlegerprofil fest

Für die Wahl des Portfolios, das am besten Ihren Bedürfnissen entspricht, sollten Sie folgende Parameter festlegen: erstens Ihre Risikobereitschaft (mit anderen Worten, welche Wertschwankungen Ihrer Anlage Sie bereit sind, in Kauf zu nehmen) und zweitens die voraussichtliche Dauer Ihrer Anlage.

Fragebogen: Profil Vorsorgenehmer

Wahl eines Portfolios oder Festlegung einer Vermögensaufteilung

Sie können Ihr Vorsorgeguthaben in dem von Ihnen gewählten Verhältnis auf sechs verschiedene Investmentportfolios aufteilen. 

Wenn Sie bereit sind, gewisse Risiken einzugehen, bietet sich eine Anlagestrategie mit hohem Aktienanteil an. Vorausgesetzt, Sie können die jährlichen Kursschwankungen hinnehmen, erhöhen Sie damit das Wertsteigerungspotenzial Ihres Anlagekapitals.

Aus vorstehender Grafik geht hervor, welche Portfolios am besten Ihrer Risikoneigung entsprechen.

Flexible Beitragszahlungen

Sie können frei entscheiden, wie viel und wie oft Sie auf Ihr Vorsorgekonto einzahlen. Allerdings darf der Jahresbeitrag insgesamt den abzugsfähigen Höchstbetrag nicht übersteigen. Sie können auch ein von Ihnen bei einer anderen Vorsorgeeinrichtung für die 3. Säule A angespartesVorsorgeguthaben teilweise oder ganz an unsere Stiftung überweisen.

Alle unsere Portfolios

Sicherheit

Sie legen grossen Wert auf Sicherheit und wollen Ihr Kapital erhalten.

LPP/BVG-Short-Mid Term Bonds

Defensive

Sie wollen eine attraktive Performance erzielen, aber nur begrenzt Kapitalschwankungen in Kauf nehmen.

LPP/BVG-10 ESG

Wachstum

Sie wollen Ihre Anlage diversifizieren und sind bereit, stärkere Kursschwankungen hinzunehmen.

LPP/BVG-25 ESG

Flexibilität

Sie interessieren sich für ein Portfolio,
das in allen Marktlagen auf eine
positive (absolute) Rendite abzielt.

LPP/BVG-Multi Asset Flexible

Dynamik

Sie wollen Ihr Kapital wirkungsorientierter investieren, um im Verhältnis zu den eingegangenen Risiken eine möglichst hohe Performance zu erzielen.

LPP/BVG-40 ESG

Offensive

Sie streben eine maximale Performance Ihrer Anlage an und sind bereit, ein erhebliches Risiko einzugehen.

LPP/BVG-60 ESG

Ich bin Privatanleger
Bitte bestätigen Sie Ihr Profil
Weiter
Oder wählen Sie ein anderes Profil
Confirm your selection
By clicking on “Continue”, you acknowledge that you will be redirected to the local website you selected for services available in your region. Please consult the legal notice for detailed local legal requirements applicable to your country. Or you may pursue your current visit by clicking on the “Cancel” button.